Aktuelles:

Aufgrund der aktuellen Entwicklung der Corona-Ausbreitung sind aktuell keine persönlichen Termine möglich. Beratungen per Telefon oder auch PC-unterstützte OnlineBeratungen sind möglich. 

Es ist wieder die Zeit um Ihre KFZ-Versicherung zu überprüfen. Auch wir werden im Oktober und November mit Anfragen zur Berechnung eines Vergleiches überflutet. Meist mit unvollständigen Angaben. Deshalb finden Sie hier zwei PDF-Dateien zum herunterladen. Falls Sie Ihre KFZ-Versicherung kündigen möchten, finden Sie auch ein bearbeitbares Muster einer Kündigung.

Die ausgefüllten und gegebenenfalls unterschriebenen Formulare können Sie uns gerne auch eingescannt per E-Mail senden.

Bitte beachten:

Bitte senden Sie mir die Unterlagen bis zum 14.11. zu, damit ein reibungsloser Ablauf des Wechsels möglich ist.


  1. Die Einwilligung in die Datenverarbeitung. Falls wir diese von Ihnen noch nicht haben, brauchen wir diese unterschrieben von Ihnen, bevor ein Vergleich berechnet werden kann. Dazu sind wir wegen der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) verpflichtet. Diese Einwilligung brauchen Sie uns nicht zu schicken, wenn Sie unseren Online-Rechner verwenden und dort online abschließen. Lesen sollten Sie sie trotzdem.
  2. Das Formular mit den Fahrzeugdaten. Auch wenn wir einen Teil dieser Daten haben, so hat sich oft im laufe des vergangenen Jahrwes etwas geändert. So können falsche Daten in den Antrag übernommen werden (z.B. geändereter Fahrerkreis, Sie fahren mehr oder weniger, als im Vorjahr, usw.). Außerdem sind wir im Rahmen unserer besonderen Sorgfaltspflichten gehalten bei jeder Berechnung alle Daten zu prüfen. Das ist in Ihrem Interesse. Deshalb benötigen wir dieses Formular vollständig ausgefüllt von Ihnen zurück.

Hier können Sie die Formulare herunterladen:


Pfeil icon  Formular zur Angebotsanfrage

Pfeil icon  Einwilligung in die Datenverarbeitung

Pfeil icon Muster-Kündigung für die KFZ-Versicherung (im Format rtf, das von nahezu jedem Text-Programm bearbeitet werden kann.)